Entkalkung mit dem durgol Spezial-Entkalker

Enkalkung mit dem durgol Spezialentkalker

Ursprünglich hatte ich gar nicht vor meine Dolce Gusto zu entkalken. Viel mehr hatte ich es auf meinen Wasserkocher abgesehen, denn dieser hatte eine Entkalkung wirklich dringend nötig. Hierfür habe ich mich bei Amazon.de umgeschaut und bin über das Produkt „durgol Spezial-Entkalker“ gestolpert.

Warum Spezial-Entkalker?

Hierbei handelt es sich um einen Flüssigentkalker, der in zwei kleinen Flaschen (je 125ml) geliefert wird und speziell für die Reinigung von Kaffeevollautomaten, Kaffeekapselautomaten und Kaffeepadmaschinen geeignet ist. Die Bezeichnung Spezial-Entkalker klingt zwar etwas hochtrabend, aber im Grunde genommen ist es das – ein Entkalker speziell für bestimmte Geräte. 😉
Bei über 60 Bewertungen und einem Preis von circa 7 Euro dachte ich mir, würde ich mit dem Kauf des Entkalkers schon nichts verkehrt machen. Und so war es dann auch.
Der Wasserkocher war nach wenigen Minuten entkalkt, da man lediglich die Mischung mit Wasser aufkochen und anschließend das Gerät einmal ausspülen musste.
Nun hatte ich noch eine zweite Flasche des sogenannten Spezial-Entkalkers. Kurz entschlossen habe ich hiermit meine Dolce Gusto entkalkt. (Die einzelnen Schritte habe ich hier erklärt: Wie entkalke ich die Dolce Gusto?)
Das Ergebnis überzeugt mich auf ganzer Linie! Der Kaffee schmeckt spürbar besser und es gibt auch keinen Beigeschmack, wie man ihn zum Beispiel von der Entkalkung mit Essig kennt.

Und welche Vorteile hat so eine Entkalkung?

Die Vorteile einer Entkalkung der Dolce Gusto liegen für mich auf der Hand. Der Kaffee schmeckt besser und man hat das gute Gefühl seiner Dolce Gusto etwas Gutes getan zu haben. Hierfür kann man schon mal sieben Euro ausgeben – schließlich empfiehlt die Firma Krups eine Entkalkung nach 600 Tassen.

Für mich bedeutet das in Zukunft: Einmal im Jahr wird die Kaffeekapselmaschine entkalkt!

[asazubehoer]B0002FQBV0[/asa] [asazubehoer]B003ANFJAA[/asa]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.