K-Fee heißt jetzt Espresto

Espresto Kapseln (Chai Latte)
Espresto Kapseln (Chai Latte)

Ich habe mich schon ein paar Tage gewundert, warum die K-Fee Kapseln in letzter Zeit so schwer zu bekommen sind. Die Antwort habe ich eher zufällig entdeckt: K-Fee heißt jetzt Espresto.

Allerdings muss man an dieser Stelle etwas differenzieren. Bei K-fee handelt es sich den Namen der Systemplattform, die von unterschiedlichen Anbietern genutzt wird. (Zum Beispiel Expressi von Aldi Süd und Verismo von Starbucks.)

Die Webseite der neuen Marke Espresto ist ein Auftritt von Krüger, die ja neben der K-Fee Preferenza auch die Verismo (Starbucks-Kapselmaschine) produzieren.

Bei den Sorten hat sich ein bisschen was geändert. Die Verpackungen sehen jetzt wesentlich edler aus und es gibt auch Fairtrade-Kapseln.

Neben Espresso und Cafe Crema gibt es natürlich auch Latte Macchiato, Trinkschokolade und Chai Latte.

Grundsätzlich gilt: Ob Kapseln für das K-fee System geeignet sind, erkennt man an dem K-fee System Logo auf der Verpackung.

Hier findet ihr alle Sorten im Überblick.

Wo gibt es die neuen Espresto Kapseln?

Ihr bekommt die Kapseln über Amazon, allerdings ist der Preis gegenwärtig mit über 6 Euro pro Packung (16 Kapseln) noch ziemlich heftig. Ich gehe davon aus, dass sich das in den nächsten Monaten noch ändern wird.

Update Juli 2014: Mittlerweile gibt es auch wieder die beliebten 3er Packungen, die den Preis pro Getränk etwas drücken. Allerdings gibt es nur zwei Händler, welche die Kapseln anbieten. Ein Amazon Sparabo ist auch nicht in Sicht. Ich häng‘ euch die Direktlinks ans Ende des Beitrags.

Ihr könnt die Kapseln natürlich auch direkt beim Hersteller beziehen. Eine Packung (zehn Kapseln) kostet 3,99 Euro zzgl. Versandkosten. Die Lieferung erfolgt mit DPD, wodurch eine Zustellung an Packstationen leider nicht möglich ist. Ab einem Bestellwert von 50 Euro entfallen übrigens die Versandkosten.

Habt ihr die neue Marke schon probiert? Ich freu‘ mich über Kommentare!

2 comments

  1. Hildi Reply

    Hallo Ralf,

    bin gerade über deinen Blog gestolpert und wollte nur sagen, dass die Kapseln von Tchibo hervorragend in die K-Fee Maschinen passen. Sie sind auch günstiger vom Preis her.

    Viele Grüße

    Hildi, Preferenza-Besitzerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.