Neue Maschine: Dolce Gusto Genio im Test

Dolce Gusto Genio im TestVor wenigen Wochen wurde eine Erweiterung der Dolce Gusto Produktfamilie von der Firma Krups angekündigt. Hierbei handelt es sich um die Kaffeekapselmaschine „Dolce Gusto Genio“. Nun ist die Maschine schon einige Wochen erhältlich aber bei Amazon.de sind noch keine Kundenmeinungen verfügbar. Das will ich mit diesem kleinen Testbericht ändern! 😉

Rein optisch merkt man sofort die Verwandtschaft mit der Dolce Gusto Piccolo und auch bei den technischen Details erkennt man Übereinstimmungen.

Mit der Genio legt Krups eine kompakte Kaffeekapselmaschine vor, die sich in erster Linie an Wenig-Kaffeetrinker richtet. Durch den kleinen Wassertank, der lediglich 0,6 Liter Fassungsvermögen hat, ergeben sich sehr kompakte Maße – ideal für kleine Küchen.

Bei der „Dolce Gusto Genio“ treffen platzsparendes und trotzdem schönes Design auf technische Raffinessen, die allerdings hinter den Möglichkeiten der Dolce Gusto Creativa zurückbleiben. Hierzu zählt unter anderem die Möglichkeit Dosierungs-Voreinstellungen zu treffen. Hierbei wird allerdings nicht auf ein Display (wie bei der Creativa) zurückgegriffen, stattdessen ist an der Oberseite der Genio-Maschine eine 7-stufige LED-Skala.

Die Weiterentwicklung der Piccolo …

Dolce Gusto Genio im TestDurch den Einsatz eines Wahlrads (wie bei einer Computer-Maus) kommt die Genio mit einem sehr intuitiven Bedienkonzept daher, welches überzeugen kann. Mit dem „Mausrad“ und der LED-Skala stellt man die zu nutzende Wassermenge ein. Die Information, wie viel Wasser genutzt werden soll, findet man auf jeder Kapsel.

Wie alle Maschinen der Dolce Gusto Familie arbeitet die Genio mit 15-Bar Pumpendruck. Durch die automatische Druckregulierung und den Einsatz von Kaffeekapseln erhält man zum Beispiel Espresso mit einer schönen Crema oder Cappuccino mit luftigem Milchschaum.

Die bekannte Abschaltautomatik und der magnetische Kapselhalter sowie  eine höhenverstellbare Abstellfläche sind obligatorisch und gehören selbstverständlich auch bei der „Dolce Gusto Genio“ dazu.

Die Genio ist in den Farben „Titanium“ und „Violet“ erhältlich. Es gibt die Maschine auch in anderen Farben, diese Geräte sind jedoch nicht in Deutschland erhältlich. (Siehe Video weiter unten im Testbericht.)

Die technischen Details der Genio:

  • Platzsparende Kapselmaschine mit 15 bar Pumpendruck
  • Automatische Druckregulierung für ein optimales Ergebnis und perfekten Milchschaum
  • Aluminium Thermoblock mit Edelstahl Verkleidung: Kein Vorheizen, keine Wartezeiten
  • „Flow-Stop“-Funktion: Automatische Abschaltung, kein Überlaufen des Getränks
  • Intuitives Konzept per Bedienrad mit 7 Dosierungs-Level
  • Energiesparmodus mit Abschaltautomatik nach 5 min (abschaltbar)
  • 0,6 Liter abnehmbarer Wassertank, leicht nachfüllbar

Um die Funktion der Maschine und des neuen Wählrads zu verdeutlichen, habe ich ein Video bei Youtube rausgesucht. In diesem Video sieht man sehr gut, wie einfach und intuitiv das Bedienkonzept der Genio-Maschine ist. (Das Video wurde nicht von mir erstellt. Zum Einsatz kommt eine schwarze Maschine, die in Deutschland nicht erhältlich ist.)

Update April 2012

In Kürze wird die Dolce Gusto Genio in zwei weiteren Farben erhältlich sein.

Hierbei handelt es sich um die von der Dolce Gusto Circolo bekannten Farbvarianten Chocolat/White und Schwarz (matt).

Eine weitere Farbe (Rot) ist gegenwärtig schon lieferbar.

Fazit: Die „Dolce Gusto Genio“ kann auf ganzer Linie überzeugen, da es sich um bewährte 15-Bar-Technik handelt. Im Unterschied zur Piccolo muss die Maschine nicht mehr manuell bedient werden – eine wirkliche Innovation ist das kleine Mausrad (beziehungsweise die FlowStop-Technik) jedoch nicht.

Da die Maschine gegenwärtig noch circa 120 Euro kostet, muss man genau abwägen ob man für soviel Geld nicht lieber eine andere Krups-Maschine kauft. Soll es eine kompakte Maschine mit kleinem Wassertank sein, sollte man sich unter Umständen die Piccolo noch einmal genau anschauen.

Sofern der Preis unter 100 Euro fällt, wird sich die Dolce Gusto Genio sicherlich zu einem Verkaufsschlager entwickeln.

Alle Farben im Überblick:

Krups KP 1509 Nescafé Dolce Gusto Genio, Titanium

Preis:

4.5 von 5 Sternen (163 Kundenmeinungen)

Krups KP1508 Nescafé Dolce Gusto Genio Violet

Preis:

4.7 von 5 Sternen (10 Kundenmeinungen)

Krups KP1506 Dolce Gusto Genio, rot / baugleich

Preis:

3.9 von 5 Sternen (13 Kundenmeinungen)

Krups KP1502 Genio, white/Chocolate

Preis:

(0 Kundenmeinungen)

Krups KP1500 Dolce Gusto Genio, schwarz matt

Preis: EUR 278,96

4.8 von 5 Sternen (49 Kundenmeinungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.